Bilanz

Enchilada weiter auf Wachstumskurs

Der Systemgastronom erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatzsprung von 14 Prozent. Damit verzeichnet Enchilada einen Umsatz von 145,7 Mio. Euro.

Neue Betriebe: In diesem Jahr sollen insgesamt 40 neue Restaurants hinzukommenNeue Betriebe: In diesem Jahr sollen insgesamt 40 neue Restaurants hinzukommen

GRÄFELING. Die Enchilada Gruppe verzeichnet für das Geschäftsjahr 2016 wie im Jahr zuvor einen Umsatzsprung von mehr als 14 Prozent: 145,7 Mio. Euro erwirtschaftete die Gruppe mit 160 Betrieben im In- und Ausland im vergangenen Jahr; 2015 waren es 127,2 Mio. Im Heimatmarkt Deutschland setzte die Enchilada Gruppe 2016 mit 137,2 Mio. Euro (2015: 121,2 Mio. Euro über 13 Prozent mehr um und wuchs...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!