Buchungsportale


Online-Vertrieb

Buchungsnetzwerk wirbt mit 2 Prozent Provision

Die Plattform Bidroom will neue Wege im Hotelverkauf gehen. Hoteliers sollen von geringen Kosten und Gäste von Rabatten profitieren.

Günstiger Zimmerverkauf: Bidroom will mit 2 Prozent Provision arbeitenGünstiger Zimmerverkauf: Bidroom will mit 2 Prozent Provision arbeiten

DEN HAAG/BERLIN. 2 Prozent statt 15 oder mehr Prozent Provision sollen Hotels bei der neuen Plattform Bidroom zahlen. Diese wird von einem Start-up aus Den Haag betrieben, das ein Pilotprojekt bereits 2014 gestartet hatte und mit der Seite seit Januar 2016 massiv expandiert. Derzeit seien schon knapp 13.000 Hotels dabei, darunter 250 aus Deutschland. Voraussetzung zur Teilnahme ist, dass die...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!