Guide Michelin


Chef-Sache 2016

Gourmetgastro ohne Wahlmöglichkeit

In einigen Spitzenlokalen der jungen Generation wird nur noch ein einziges Menü geboten. Die Küchenchefs entwickeln eine neue deutsche Produktkultur.

Keine Wahlmöglichkeit: Gourmetlokale der jüngeren Generation servieren dem Gast häufig nur ein MenüKeine Wahlmöglichkeit: Gourmetlokale der jüngeren Generation servieren dem Gast häufig nur ein Menü

KÖLN. Wie jedes Jahr begann das internationale Köche-Symposium Chef-Sache in Köln am Sonntagvormittag und dauerte bis Montagabend. Wer jedoch zu spät kam, der wurde bestraft. Denn schon Sonntag um 11 Uhr fand auf der Bühne eine Diskussion mit anschließender Kochverführung statt, die zu den Höhepunkten der Veranstaltung zählte. Vertreten waren zu dieser Zeit noch nicht die ganz großen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!