Frankfurt


Preise und Trophäen

Das Einhorn macht die beste Grüne Soße

Die Gastronomen des Gasthauses im Stadtteil Bonames holten sich den Titel beim Grüne-Soße-Festival in Frankfurt.

Strahlende Sieger: Einhorn-Inhaberin Barbara Kehr (Zweite von links) nimmt den Preis für die beste Grüne Soße 2013 von Moderatorin Maja Wolff alias Anton Le Goff (rechts) entgegenStrahlende Sieger: Einhorn-Inhaberin Barbara Kehr (Zweite von links) nimmt den Preis für die beste Grüne Soße 2013 von Moderatorin Maja Wolff alias Anton Le Goff (rechts) entgegen

FRANKFURT/M. Die Sieger des diesjährigen Grüne-Soße-Festivals stehen fest: Den ersten Platz belegte das Gasthaus Zum Einhorn im Frankfurter Stadtteil Bonames, das im vergangen Jahr noch auf Platz drei kam und als Lieblinslokal von Oberbürgermeister Peter Feldmann bekannt ist. Den zweiten Platz belegt der Waldgasthof Gundelhard aus Hofheim, der dritte Platz ging an die Soße von Apfelwein...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!