Internorga


Foodservice Preis

Ehre für Allresto und die französische Bakery-Marke PAUL

Der renommierte Preis, vergeben von der dfv Mediengruppe, wurde am Freitagabend im Hamburger Hotel Grand Elysée überreicht.

Preisverleihung: Allresto-Geschäftsführer Gerhard Halamoda (l), foodservice-Chefredakteurin Andrea Lottmann, im Hintergrund dfv Hauptgesellschafter Andreas LorchPreisverleihung: Allresto-Geschäftsführer Gerhard Halamoda (l), foodservice-Chefredakteurin Andrea Lottmann, im Hintergrund dfv Hauptgesellschafter Andreas Lorch

HAMBURG Die Gewinner des Hamburger Foodservice Preises sind die Münchner Flughafen-Gastronomie Allresto und die Bäckereikette PAUL aus Frankreich. Der Preis wurde am Freitagabend im Hamburger Hotel Grand Elysée bei einer festlichen Gala mit rund geladenen 500 Gästen vergeben. Damit geht die Auszeichnung zum einen an einen ideenreichen Macher der Airport-Gastronomie. Zum anderen steht mit PAUL...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!