Aktion

Espitas serviert wieder Heuschrecken

Während der „Dias de Insectos“ kommt bei der Tex-Mex-Kette ab Mittwoch wieder sechs Wochen lang besonders Exotisches auf den Teller.

Heuschrecken auf dem Teller: Die Espitas-Kellnerinnen Jenny Jahn ( links) und Michelle Naumann beim Selbstversuch Heuschrecken auf dem Teller: Die Espitas-Kellnerinnen Jenny Jahn ( links) und Michelle Naumann beim Selbstversuch

CHEMNITZ. Sehr knusprig und würzig sollen sie sein, etwa vergleichbar mit Salzgebäck. Das findet zumindest die 23-jährige Jennifer Jahn, Kellnerin bei der Gastro-Kette Espitas, die jetzt zum ersten Mal gebratene Heuschrecken probiert hat. In diesen Genuss sollen bald auch die Gäste aller Espitas-Restaurants kommen. Denn ab Mittwoch starten bei der Tex-Mex-Kette wieder die „Dìas de...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!