Aktion

Espitas serviert wieder Heuschrecken

Während der „Dias de Insectos“ kommt bei der Tex-Mex-Kette ab Mittwoch wieder sechs Wochen lang besonders Exotisches auf den Teller.

Heuschrecken auf dem Teller: Die Espitas-Kellnerinnen Jenny Jahn ( links) und Michelle Naumann beim Selbstversuch Heuschrecken auf dem Teller: Die Espitas-Kellnerinnen Jenny Jahn ( links) und Michelle Naumann beim Selbstversuch

CHEMNITZ. Sehr knusprig und würzig sollen sie sein, etwa vergleichbar mit Salzgebäck. Das findet zumindest die 23-jährige Jennifer Jahn, Kellnerin bei der Gastro-Kette Espitas, die jetzt zum ersten Mal gebratene Heuschrecken probiert hat. In diesen Genuss sollen bald auch die Gäste aller Espitas-Restaurants kommen. Denn ab Mittwoch starten bei der Tex-Mex-Kette wieder die „Dìas de...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!