Internorga


Foodservice-Forum

Liefergeschäft und Digitalisierung sind Schlüsselbegriffe

Fakten und Thesen beim 36. Internationalen Foodservice-Forum: Die Branche entwickelt sich gut, doch auch die Herausforderungen steigen stetig.

Foodora: Vom Start-up zur festen GrößenFoodora: Vom Start-up zur festen Größen

HAMBURG. "2016 war ein anstrengendes Jahr". Das sagte Gretel Weiß, Herausgeberin der Fachzeitschrift food-service, beim 36. Internationalen Foodservice-Forum im Mehr Theater Hamburg. Vor rund 2100 Gästen ließ sie die vergangenen zwölf Monate des nationalen und internationalen Gastronomiegeschehens Revue passieren. Doch was durchwachsen klang, spiegelt sich - zumindest in der Gesamtzahl -...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!