Geschäftszahlen

H-Hotels gut ins neue Jahr gestartet

Die neue Marken- und Vertriebsstrategie zahlt sich offenbar aus. Weitere Projekte sind in Planung.

Neue Markenstrategie: Die Eigenmarken der H-Hotels, darunter H2, sollen expandierenNeue Markenstrategie: Die Eigenmarken der H-Hotels, darunter H2, sollen expandieren

BAD AROLSEN. Bombiger Jahresstart für H4, H2, H+ und Treff Hotels: Die familiengeführte Gesellschaft der Muttermarke H-Hotels meldet einen deutlichen Umsatzanstieg für das abgelaufene Geschäftsjahr 2015 und auch für den Start 2016. So habe der Umsatz im Januar 2016 den des Vorjahresmonats um 8 Prozent übertroffen. Insgesamt belief sich der Umsatz der Unternehmensgruppe mit Hauptsitz im...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!