Investition

Höerhof in Idstein baut aus

34 neue Zimmer und ein Tagungssaal für 100 Gäste: Inhaberin Sabine Kogge will das Hotel-Restaurant Höerhof vergrößern.

Historisches Fachwerk-Ensemble: Der Höerhof in Idstein bei FrankfurtHistorisches Fachwerk-Ensemble: Der Höerhof in Idstein bei Frankfurt

IDSTEIN. Sabine Kogge, Inhaberin des Höerhof in Idstein hegt Ausbaupläne. Auf einem angrenzenden Grundstück des historischen Anwesens sollen in einer ehemaligen Hofreite 34 weitere Zimmer entstehen, außerdem ein Fest- und Tagungssaal für 100 Gäste, Wintergarten, Terrassenbar sowie Sauna und Fitnessraum. Bislang hat der Höerhof in der Idsteiner Altstadt 14 Zimmer und erwirtschaftet zwei...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!