Buchungsportale


Buchungsportale

Hotel.de darf nicht mehr mit "nur noch 4 Zimmer verfügbar" werben

Die Wettbewerbszentrale hat ein Urteil gegen das Buchungsportal erwirkt. Die Werbung sei irreführend.

Rechtssprechung: Hotel.de muss seine Werbung zu den Verfügbarkeiten ändernRechtssprechung: Hotel.de muss seine Werbung zu den Verfügbarkeiten ändern

NÜRNBERG. Das Portal Hotel.de darf nicht mehr mit Sätzen wie „nur noch 4 Zimmer verfügbar“ werben. Das hat das Landgericht Nürnberg-Fürth entschieden. Grund war eine Beschwerde der Wettbewerbszentrale. Diese Art der Werbung sei irreführend, da sich die Angabe – zum Beispiel nur noch 4 Zimmer – noch auf das Kontingent beziehe, das dem Portal zur Verfügung steht. Auf anderen Kanälen...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!