Buchungsportale


Buchungsportale

HRS übernimmt Holidayinsider

Das Kölner Unternehmen erweitert sein Portfolio um ein Portal für Ferienunterkünfte.

Urlauber im Visier: Mit Holidayinsider hat HRS nun auch ein Portal für Ferienunterkünfte im PortfolioUrlauber im Visier: Mit Holidayinsider hat HRS nun auch ein Portal für Ferienunterkünfte im Portfolio

KÖLN. Das Buchungsportal HRS übernimmt das Ferienportal Holidayinsider. Man habe mit den Eigentümern der HolidayInsider AG dazu eine verbindliche Vereinbarung geschlossen, teilt HRS mit. Damit erweitert HRS sein Portfolio um Angebote außerhalb der klassischen Hotelvermittlung. Holidayinsider gehört zu den führenden Buchungsplattformen für Ferienhäuser und -wohnungen im deutschsprachigen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!