Hotelprojekt

Lindner Gruppe will auf die Reeperbahn

An der Stelle der früheren "Heißen Ecke" soll ein Hotel entstehen. Lindner bestätigte nun seine Betreiberabsichten.

Begehrter Standort: Die Hamburger Reeperbahn ist für Gastronomen wie auch für Hoteliers attraktivBegehrter Standort: Die Hamburger Reeperbahn ist für Gastronomen wie auch für Hoteliers attraktiv

HAMBURG. Die Hamburger Reeperbahn soll ein neues Hotel bekommen. Es ist an der Stelle des früheren Kult-Imbisses "Heiße Ecke" geplant und soll von der Lindner Hotelgruppe betrieben werden. Diese bestätigte ihre Betreiber-Pläne jetzt auf Anfrage der AHGZ. Weitere Details stünden aber noch nicht fest. Bauherr ist nicht Lindner, sondern die Hanseatic Group. Nach Informationen des Hamburger...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!