Neueröffnung


Neueröffnung

Drunken Dragon Bar startet in München

Christian Ribitzki dehnt nach dem Erfolg des Restaurants The Hutong Club sein „chinesisches“ Konzept weiter aus.

Asien-Fan: Christian Ribitzki setzt mit The Drunken Dargon Bar sein chinesisches Konzept weiter fort Asien-Fan: Christian Ribitzki setzt mit The Drunken Dargon Bar sein chinesisches Konzept weiter fort

MÜNCHEN. Das Restaurant The Hutong Club in München-Schwabing ist seit seiner Eröffnung 2015 zu einem Hotspot geworden. Die authentisch chinesische Küche, die der Gastronom Christian Ribitzki dort realisiert, wurde sogar mit dem Gourmet-Award der Süddeutschen Zeitung für das innovativste neue Gastronomiekonzept 2016 ausgezeichnet. Jetzt hat der 50-Jährige im Münchner Glockenbachviertel,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!