Neueröffnung


Neueröffnung

Sofitel Opera in Frankfurt offiziell eröffnet

Der französische Premierminister Manuel Valls reiste zum Start des neuen Accorhotels-Flaggschiffs in der Bankenstadt an.

Feierlich: Der Start des Frankfurter LuxushotelsFeierlich: Der Start des Frankfurter Luxushotels

FRANKFURT/M. Im Jahr 2011 hatte die französische Hotelgruppe den Zuschlag für den exponierten Standort an der Frankfurter Oper erhalten. Am Donnerstagabend war es soweit: Das Sofitel Frankfurt Opera wurde feierlich eröffnet, in Anwesenheit des französischen Premierministers Manuel Valls, des Oberbürgermeisters der Stadt Frankfurt am Main Peter Feldmann sowie Laurent Picheral,CEO AccorHotels...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!