Online-Marketing

Caterer ärgern sich über Mittler-Portale

Einige Unternehmer berichten der AHGZ exklusiv von schlechten Erfahrungen mit einer Plattform, die eigentlich für neue Aufträge sorgen sollte. Die Rede ist von „arglistiger Täuschung“.

Wut im Bauch: So mancher Gastro-Unternehmer zahlt offenbar Rechnungen für Leistungen, die er nie bestellt hat.Wut im Bauch: So mancher Gastro-Unternehmer zahlt offenbar Rechnungen für Leistungen, die er nie bestellt hat.

DORTMUND. Ich bin in eine böse Falle getappt“, empört sich Ulrich Peters. Der Geschäftsführer des Caterers Bergourmet in Hamburg – seit 25 Jahren am Markt – sieht im Online-Portal Catering Finder einen Fallensteller. „Arglistig getäuscht“ fühle er sich und könne allen Kollegen nur eindringlich von diesem Portal abraten. Den Grund für seine warnenden Worte erläutert der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!