Umsatzkrise

Raus aus den roten Zahlen

</em> Gastronom Uwe Feuchtenbeiner erinnert sich noch gut.

In Not: Bei Finanzproblemen nicht verzweifelnIn Not: Bei Finanzproblemen nicht verzweifeln

Stuttgart. Gastronom Uwe Feuchtenbeiner erinnert sich noch gut. Unter den Mitarbeitern gab es „atmosphärische Störungen“, und der Betriebsalltag in Küche und Service lief nicht mehr rund. „Die Gäste spürten das“, erzählt der Inhaber der Museumsstuben in Neckarsulm. Dass auch mal ein Essen kalt rausging, wie er sagt, das blieb nicht aus. Nach Jahren, in denen es in seinem Restaurant...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!