Buchungsportale


Direktvertrieb

Regensburger Hoteliers spenden 15.000 Euro

Die Summe entspricht den Provisionen, die die Hoteliers während der Protestaktion im September gespart haben.

Gespendete Provisionen: 15.000 Euro sind während der zehntägigen Aktion zusammengekommenGespendete Provisionen: 15.000 Euro sind während der zehntägigen Aktion zusammengekommen

REGENBURG. Bei der Protestaktion Ende September sind insgesamt knapp 15.000 Euro an eingesparten Provisionen zusammen gekommen. Die 36 beteiligten Regensburger Hoteliers haben die Summe nach oben hin aufgerundet und nun in Form eines Spendenchecks an die Aktion Kinderbaum hilft sowie die Waisenhausstiftung Stadtamhof übergeben. Die Hoteliers hatten für einen Zeitraum von zehn Tagen...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!