Buchungsportale


Buchungsportale

Regensburger Hoteliers verzichten 10 Tage auf große Portale

Die Provisionen für HRS & Co. sind den Regensburger Hoteliers einfach zu hoch. Mit ihrer Aktion wollen sie ein Zeichen setzen.

Protestaktion: Die Regensburger Hoteliers wollen 10 Tage lang Zimmer ohne große Portale füllenProtestaktion: Die Regensburger Hoteliers wollen 10 Tage lang Zimmer ohne große Portale füllen

REGENSBURG. Hohe Provisionen und die Ratenparität machen den Hoteliers weiter zu schaffen. 38 Hoteliers in Regensburg wollen ein Zeichen setzen. Ende September wollen  sie 10 Tage lang kein Zimmer auf die großen Buchungsportale anbieten. Stattdessen wollen die Hotels nur über das gemeinsame, im Dezember ins Leben gerufene Portal www.hotels-in-regensburg.com sowie über die hoteleigenen...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!