Kooperation

Romantik Hotels suchen 100 neue Mitglieder in Europa

Thomas Edelkamp, hauptamtlicher Vorstand der Romantik Hotels & Restaurants AG, gibt im AHGZ-Gespräch die Expansionspläne der Kooperation bekannt.

Thomas Edelkamp: "Wir wollen die führende europäische Hotelkooperation werden"Thomas Edelkamp: "Wir wollen die führende europäische Hotelkooperation werden"

STUTTGART. Die Romantik Hotels & Restaurants AG will die führende Hotelkooperation in Europa werden. Dazu sucht der Verbund rund 100 neue Mitglieder. „Innerhalb von drei bis fünf Jahren wollen wir auf 300 Mitglieder kommen. Das ist ein realistisches Ziel“, sagte der hauptamtliche Vorstand der Romantik Hotels & Restaurants AG, Thomas Edelkamp, der AHGZ. „In den heutigen...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!