Hotelmarkt Kuba

Starwood eröffnet drei Hotels auf Kuba

Als erste amerikanische Hotelkette kehrt Starwood auf die Insel zurück. 50 Jahre lang waren Hotels ausschließlich in staatlicher Hand gewesen.

Startschuss: Die erste amerikanische Hotelkette übernimmt drei Hotels in Havanna.Startschuss: Die erste amerikanische Hotelkette übernimmt drei Hotels in Havanna.

HAVANNA. Der Hotelkonzern Starwood nutzt die politische Annäherung von US-Präsident Barack Obama, um auf Kuba Fuß zu fassen. Wie das Unternehmen bekanntgab, sind Verträge für drei Hotels unterschrieben worden. Der Konzern übernimmt bestehende Luxushotels und gestaltet sie um. Man werde Millionen Dollar in die Renovierung der Hotels Quinta Avenida, Santa Isabel und Inglaterra investieren....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!