Bettensteuer


Bettensteuer

Tourismusabgabe statt Kurtaxe

Die Kieler Landesregierung denkt darüber nach, die Kurtaxe in Schleswig-Holstein abzuschaffen.

Strand in Schleswig-Holstein: Statt einer Kurtaxe könnte es in den Kurorten bald eine Bettensteuer gebenStrand in Schleswig-Holstein: Statt einer Kurtaxe könnte es in den Kurorten bald eine Bettensteuer geben

KIEL. Die Landesregierung in Kiel denkt darüber nach, die Kurtaxe in Schleswig-Holstein abzuschaffen. Stattdessen soll es eine Tourismusabgabe geben, die in Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen erhoben wird. Einher damit geht, dass die Landesregierung das sogenannte Kommunalabgabengesetz ändern will. Außer den bereits anerkannten Kur- und Erholungsorten sollen sich dann auch andere Städte...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!