Gastbeitrag

Verständnis für andere fördern

Während meines Urlaubs auf einer Nordseeinsel ist mir gerade wieder bewusst geworden, wie international die Branche doch ist.

Celine Chang: „Wir halten das, was unsere Kultur ausmacht, automatisch für normal und richtig.“Celine Chang: „Wir halten das, was unsere Kultur ausmacht, automatisch für normal und richtig.“

Während meines Urlaubs auf einer Nordseeinsel ist mir gerade wieder bewusst geworden, wie international die Branche doch ist. Nicht nur kommen die Gäste aus aller Welt, sondern auch die Beschäftigten. Laut Bundesagentur für Arbeit liegt der Anteil ausländischer Beschäftigter im Gastgewerbe bei 28 Prozent. Die große Offenheit für Mitarbeiter aller Nationen wird oft betont, was sich auch in...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!