Wettbewerb

Felix Weber gewinnt den Achenbach-Preis

Felix Weber aus dem Brenner’s Park-Hotel & Spa entscheidet das Rennen für sich. Viel Spaß auch mit der Fotostrecke zum Wettbewerb.

Die Spitze der Nachwuchs-Kochelite: (v.l.) Annerose Lillge, Felix Weber und Stefan HeidickeDie Spitze der Nachwuchs-Kochelite: (v.l.) Annerose Lillge, Felix Weber und Stefan Heidicke

FRANKFURT AM MAIN. Die Sieger des diesjährigen Achenbach-Preises heißen Felix Weber, Brenner’s Park Hotel & Spa, Annerose Lillge, Gastronomie Pütter, Hamburg, und Stefan Heidicke, Hilton Hotel Berlin. Sie setzen sich beim Finale im Best Western IB Hotel Friedberger Warte gegen die restlichen sechs Finalisten durch und stellen unter Beweis, dass ihre Kochkunst höchsten Ansprüchen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!