Rücktritt

Hamburger Tourismuschef Von Albedyll legt Amt nieder

Der Geschäftsführer von Hamburg Tourismus tritt von allen Ämtern zurück. Er warb mehr als 20 Jahre für Hamburg im In- und Ausland.

Hört früher auf als geplant: Dietrich Von AlbedyllHört früher auf als geplant: Dietrich Von Albedyll

HAMBURG. Der langjährige Chef von Hamburg Tourismus (HHT) legt seinen Posten als Geschäftsführer nieder und tritt von allen Ämtern zurück. „Ich möchte mit meinem Schritt Schaden von Unternehmen, der Stadt und meiner Person abwenden“, sagte Von Albedyll, der mehr als 20 Jahre für Hamburg im In- und Ausland warb.  „Nach einer so langen, erfolgreichen Arbeit für den Hamburger...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!