Rauchverbot


Rauchverbot

In NRW tritt absolutes Rauchverbot in Kraft

Ab 1. Mai gilt in Nordrhein-Westfalen absolutes Rauchverbot. Der DEHOGA NRW hat für Gastronomen alles Wissenswerte zusammengestellt.

Kennzeichnungspflicht: Alle Gaststätten in NRW müssen im Eingangsbereich deutlich sichtbar als Nichtraucherbetrieb gekennzeichnet seinKennzeichnungspflicht: Alle Gaststätten in NRW müssen im Eingangsbereich deutlich sichtbar als Nichtraucherbetrieb gekennzeichnet sein

DÜSSELDORF. Ab 1. Mai gilt in Nordrhein-Westfalen das absolute Rauchverbot. Dieses verbietet nicht nur in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens das Rauchen, sondern auch in Schank- und Speisewirtschaften, unabhängig von der Betriebsart, Größe und Anzahl der Räume.Das Rauchverbot gilt in Gebäuden und sonstigen vollständig umschlossenen Räumen wie Festzelten. Lediglich auf Freiflächen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!