Internorga


Kundenbindungssystem

Airbons bietet digitales Glücksrad

DIe Gäste sollen damit im Lokal eine Chance auf Gewinne haben, die nicht die Wirte, sondern die Macher der App auszahlen.

Digitales Glücksrad: Damit geht jetzt das Start-up Airbons an den MarktDigitales Glücksrad: Damit geht jetzt das Start-up Airbons an den Markt

HAMBURG. Die Mobile-Technik bietet neue Möglichkeiten zur Kundenbindung und Kundenneugewinnung. Einen spielerischen Ansatz hierzu hat jetzt ein Start-up aus München entwickelt. Der Gast kann dabei in der App an einem virtuellen Glücksrad drehen und hat somit die Chance auf Gewinne und Boni.  Das Restaurant selbst benötigt dazu keine besonderen technischen Voraussetzungen. Teilnehmende...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!