Buchungsportale: HRS distanziert sich von Man...
Buchungsportale

HRS distanziert sich von Manipulationsvorwürfen

Unternehmen
Kündigt Änderungen an: HRS-Chef Tobias Ragge will künftig Hotels, die sich hochgekauft haben, kennzeichnen
Kündigt Änderungen an: HRS-Chef Tobias Ragge will künftig Hotels, die sich hochgekauft haben, kennzeichnen

Der derzeit öffentlich diskutierte "Ranking Booster" sei ein gängiges Modell in der Reisebranche. Dennoch will HRS Hotels, die mehr Provision zahlen, künftig gesondert kennzeichnen.

Der derzeit öffentlich diskutierte "Ranking Booster" sei ein gängiges Modell in der Reisebranche. Dennoch will HRS Hotels, die mehr Provision zahlen,

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12 € im ersten Monat
stats