Kochen mit Konzept und System
Anzeige

Kochen mit Konzept und System

Intelligente Konzepte und umfassende Lösungskompetenz: Wie moderne Küchentechnik frischen Wind, mehr Wirtschaftlichkeit und optimale Arbeitsabläufe in die Küche bringt, zeigt PALUX.

Intelligente Konzepte und umfassende Lösungskompetenz für die professionelle Küche stehen im Mittelpunkt des INTERNORGA-Auftritts 2015 der PALUX Aktiengesellschaft. Wie moderne Küchentechnik à la PALUX frischen Wind, mehr Wirtschaftlichkeit und optimale Arbeitsabläufe in die Küche bringt, zeigt der Küchenhersteller unter anderem in seinen Live-Vorführungen am Stand 408 in Halle A4.

PALUX ist Partner der Köche: Mit großem System-Know-how und langjähriger Erfahrung in der Planung und Umsetzung hochwertiger Kücheneinrichtungen unterstützt der Großküchenhersteller Kochprofis darin, ihre täglichen Aufgaben bestmöglich bewältigen zu können. Denn wo Stress und Hektik den Alltag bestimmen, leiden langfristig Leistung und Erfolg, Gesundheit und Spaß an der Arbeit. „Für mehr Effizienz in der Küche müssen Energiefresser und veraltete Gerätetechnik weichen, Arbeitsabläufe und Produktivität optimiert und Aspekte wie die Ergonomie am Arbeitsplatz beachtet werden“, erklärt Marketingleiter Paul Mayser. Entscheidende Schritte hin zu mehr Freude am Kochen zeigt PALUX mit zahlreichen Informationen und in vielen Beratungsgesprächen an seinem Messestand auf. In den täglichen Live-Präsentationen „Kochen mit System“ wird gezeigt, wie mit zeitversetzter Produktion und Lagerung die Vorbereitung stressfrei organisiert werden kann. Das Ergebnis: optimierte Küchenorganisation auf kleinster Fläche für wirtschaftliches und effizientes arbeiten.

PALUX: Produkte und Lösungen in höchster Qualität

Zur INTERNORGA bietet PALUX sein gesamtes Leistungsspektrum auf dem Messestand an: von modularen Systemlösungen über maßgeschneiderte Herdanlagen, Drucksteamer, Geschirrspülsystemen sowie Möbelelementen. Die aktuelle Heißluft-Dämpfer-Generation Touch ’n’ Steam zum Beispiel ist besonders „smart“ zu bedienen: Die intuitive Anwenderführung lenkt sicher per Touch zum gewünschten Garergebnis, sei es perfektes Dämpfen, Braten oder Backen. Besonders starke Akzente setzt die PALUX-Serie außerdem im Design sowie bei den vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten und im umfangreichen Produktprogramm. Die Touchscreen-Oberfläche mit dem hochauflösenden TFT-Touch-Farbbildschirm bietet PALUX als einziger Hersteller bei allen Modellen an. Je nach Anforderung, Bedarf und Kapazität kann der Anwender zwischen den zwei Bedienversionen

Basic- oder Comfort-Steuerung und verschiedenen Gerätegrößen wählen. Flexibel und gleichzeitig kreativ kochen – PALUX Touch ’n’ Steam bringt frischen Wind in die Profi-Küche.

Seit mehr als 65 Jahren agiert PALUX nah am Markt, seinen Menschen und seinen Bedürfnissen. Informationen und Visionen rund um das Thema Küche stehen auch auf der INTERNORGA 2015 im Mittelpunkt, garniert mit frischen Anregungen und Ideen für die tägliche Praxis in Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

PALUX Messestand INTERNORGA Hamburg, 13. – 18. März 2015 in Halle A4, Stand 408



Kontakt

PALUX Aktiengesellschaft
Herr Paul Mayser
Wilhelm-Frank-Str. 36
97980 Bad Mergentheim

Telefon

Telefon: 07931 / 55-0

Social

Internet

stats