Personalie: Saunabauer Klafs mit neuer Führun...
Personalie

Saunabauer Klafs mit neuer Führung

Klafs
Nachfolge geregelt: Gernot Mang (links) und Phillip Rock (rechts) folgen auf Stefan Schöllhammer
Nachfolge geregelt: Gernot Mang (links) und Phillip Rock (rechts) folgen auf Stefan Schöllhammer

Führungswechsel beim Wellness- und Spa-Anlagen-Anbieter Klafs: Der bisherige Geschäftsführer Stefan Schöllhammer geht nach 30 Jahren altersbedingt in den Ruhestand. Seine Nachfolge treten Phillip Rock und Gernot Mang an.

Phillip Rock, bislang Geschäftsführer für die technische Seite im Unternehmen zuständig ist, wird zusätzlich mit den Bereichen Finanzen und Personalwesen einen Teil von Schöllhammers Aufgaben übernehmen.


Für die Bereiche Marketing, Vertrieb und Design wurde Gernot Mang als neuer Geschäftsführer gewonnen. Mang bringt internationale Expertise und Premium-Produkterfahrung mit, beruflichen Wurzeln liegen im Marketing und Vertrieb.

Stefan Schöllhammer bleibt dem Unternehmen weiter als Beiratsmitglied und Gesellschafter verbunden. „Mein Wechsel in den Beirat von Klafs erfolgt mit einem sehr guten Gefühl und mit großer Zuversicht in die Zukunft unseres Unternehmens“, so Schöllhammer, der sich optimistisch zeigt, dass die Klafs-Gruppe zusammen mit dem Mehrheitsgesellschafter Egeria weiterwachsen wird.

Auch die Zielvorgabe seiner Nachfolger ist klar: „Die Konzentration auf die wichtigsten Trends im Wellnessmarkt und auf das, was unsere Kunden von uns dazu erwarten, wird ihre Hauptaufgabe sein“, so Schöllhammer.
Klafs

Die Klafs GmbH & Co. KG ist ein Hersteller von Saunaanlagen für private und gewerbliche Zwecke mit Sitz in Schwäbisch Hall. Die Wellness- und Spa-Anlagen von Klafs finden sich in Hotels, Fitnessstudios, Freizeitlandschaften, Kreuzfahrtschiffen, aber auch privaten Haushalten. Das Unternehmen gibt es seit 1928. Dank seiner Innovationskraft avancierte es vom einst kleinen Familien- zum weltweit agierenden Unternehmen mit heute 730 Mitarbeitern.

stats