Recht: Wirt haftet nicht für Knochen im Steak
Recht

Wirt haftet nicht für Knochen im Steak

Ein Gast hatte sich in einem Restaurant bei München mit einem Knochenteil seine Zahnbrücke beschädigt. Die Kosten muss er selbst tragen.

Ein Gast hatte sich in einem Restaurant bei München mit einem Knochenteil seine Zahnbrücke beschädigt. Die Kosten muss er selbst tragen. MÜNCHEN. Ei

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Jetzt Angebot auswählen und sofort weiterlesen!

Digital

Digital

9 € im ersten Monat
Print + Digital

Print & Digital

12 € im ersten Monat
stats