Personalie: Neuer Chef für Nestlé Waters
Personalie

Neuer Chef für Nestlé Waters

Unternehmen
Neue Aufgabe: Christoph Alborn
Neue Aufgabe: Christoph Alborn

Christoph Ahlborn wird zum 1. September Geschäftsführer bei Nestlé Waters Deutschland und Österreich.

Neue Aufgabe für Christoph Ahlborn. Der 46-Jährige, derzeit noch Head of Sales bei Nestlé Schweiz, übernimmt die Geschäftsführung bei Nestlé Waters Deutschland und Österreich. In seiner neuen Position wird er an Muriel Lienau berichten, Head of Nestlé Waters in der EMEA-Region.

Christoph Ahlborn startete im Jahr 2000 seine Karriere bei Nestlé Deutschland im Bereich Marketing & Sales. Nach verschiedenen Stationen im Vertrieb und Marketing wurde er 2009 in die Geschäftsleitung der Nestlé Kaffee & Schokoladen GmbH berufen.

Dort übernahm er zunächst die Position des Head of Channel Category Sales Development, später die des Marketing Directors Beverages und 2013 die des Customer Sales Directors. 2019 wechselte Christoph Ahlborn in die Schweiz.

Nestlé Waters ist in 34 Ländern tätig und beschäftigt mehr als 28.000 Mitarbeiter. Das Portfolio umfasst rund 50 internationale und lokale Marken - darunter Perrier, S.Pellegrino, Acqua Panna, Poland Spring, Vittel, Buxton und Erikli.
stats