S.Pellegrino Young Chef Award 2015

Tobias Wussler zieht ins Welt-Finale ein

Der junge Schwarzwälder aus dem Landhaus Bacher vertritt Deutschland und Österreich im Juni beim Finale in Mailand.

Konzentriert: Gewinner Tobias Wussler (rechts) und Juror Nils Henkel Konzentriert: Gewinner Tobias Wussler (rechts) und Juror Nils Henkel

FRANKURT/M. Zehn besonders talentierte Nachwuchsköche aus Deutschland und Österreich kämpften in Frankfurt um den Einzug ins Finale des S.Pellegrino Young Chef Awards 2015. Es gewann Tobias Wussler mit seinem Milcheis von Tannennadeln. Dass ausgerechnet ein Kandidat mit einem Dessert gewonnen hat und im Juni im Finale in Mailand gegen 19 Konkurrenten aus aller Welt antritt, findet die Jury...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!