Intergastra


Backwaren

Vandemoortele zeigt sich französisch

Der TK-Spezialist präsentiert mit dem traditionellen Trendgebäck Kouign Amann eine neue Butterschnecke nach bretonischer Art.

Mit extra viel Butter: Kouign AmannMit extra viel Butter: Kouign Amann

STUTTGART. Kouign Amann ist eine neue Butterschnecke nach bretonischer Art – entwickelt hat sie der TK-Backwarenanbieter Vandemoortele nach französischem Rezept für Hotellerie und Gastronomie. Die bretonische Butterschnecke besteht aus einem zart tourierten Teig mit einem hohen Butteranteil von 29 Prozent, der mit Zucker bestreut wird. Durch das Backen verschmilzt die Butter mit dem Teig,...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!