Zulieferer

Warsteiner wächst 2012 leicht

Jahresbilanz: Die Privatbrauerei meldet ein kleines Umsatzplus von 0,5 Prozent. Vor allem im Handel lief es ordentlich.

Hoffnungsträger: Große Erwartungen knüpft die Brauerei an das neue Produkt Warsteiner HerbHoffnungsträger: Große Erwartungen knüpft die Brauerei an das neue Produkt Warsteiner Herb

WARSTEIN.  Die Warsteiner Brauerei hat das Geschäftsjahr 2012 mit einem positiven Ergebnis abgeschlossen. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde der Absatz der Marke Warsteiner sowohl im Inland als auch im Ausland um 0,5 Prozent ausgebaut. Zum Fassbiergeschäft sagt die Brauereigruppe nur so viel, dass es sich „in einem weiterhin sehr schwierigen Umfeld auf Marktniveau entwickelt“ habe. Den...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!